EICUT65 2024

09. November 2024

  

65km durch die schönsten Landschaften,
vorbei an Burgen, Seen und Wallfahrtsorten.

Am 09. November 2024 erwartet dich ein außergewöhnliches Abenteuer – der EICUT65.

Der Ultra-Trail startet und endet in Heilbad Heiligenstadt, führt durch die Stadt und über die Höhen des Thüringer Beckens mit Blick auf die Burg Scharfenstein, bevor er durch verschiedene Wälder und Dörfer, entlang von Seen und über herausfordernde Trails verläuft.

Die Route beinhaltet anspruchsvolle Anstiege, wie den Burgweg zur Burg Bodenstein und über den Bornberg, sowie abwechslungsreiche Abschnitte durch Täler und entlang von Flüssen wie dem Walsgrund.

Was man wissen muss

Ein Ultratrail ist eine immense Herausforderung, die sowohl physische Ausdauer als auch mentale Stärke fordert. Es ist ein Kampf gegen die Elemente, das eigene Limit und die Strecke, die mit ihrer unberechenbaren Natur den Läufern alles abverlangt.

Doch am Ende steht die unvergleichliche Belohnung der persönlichen Überwindung und des Triumphs über die eigenen Grenzen.

  • Startnummernausgabe erfolgt ab 07:00 Uhr am Startbereich
  • Nachmeldungen am Wettkampftag ab 07:00 – 07:30 Uhr am Startbereich
  • Das Zeitlimit beträgt 12 Stunden
  • Die Zeitnahme erfolgt elektronisch
  • persönliche Radbegleitung ist gestattet
  • Wir wollen Müll vermeiden, bringt darum euren eigenen, wiederverwendbaren Trinkbecher oder ein entsprechendes Trinksystem mit
  • Ein Schlussfahrzeug sowie Notfalltransport ist gewährleistet
  • Trinkbecher
  • Personalausweis
  • Mobiltelefon (Akku aufgeladen, Notfallnummer wird noch bekanntgegeben)
  • Erste Hilfe Set mit Notfallausrüstung, elastischer Binde (min. 100×6 cm), Notfalldecke
  • GPX-Track auf Uhr oder Handy
  • 1 Liter Flüssigkeit
  • Notfallverpflegung
  • funktionstüchtige Stirnlampe

Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Ausschreibung und den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden aller Art an.

Der Teilnehmer versichert gleichzeitig, dass er keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, Ausrichter, dessen Mitarbeiter sowie Vereine, allen betroffenen Gemeinden und sonstigen Personen und Körperschaften stellen wird, soweit nicht Haftpflichtversicherungsansprüche bestehen. Es sind keinerlei Regressansprüche bei höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall möglich.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Diebstahl.

Es wird jedem Teilnehmer dringend empfohlen, zu seiner Sicherheit vorab eine Haftpflicht- und Unfallversicherung abzuschließen.

Der Teilnehmer bestätigt, dass sein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Der Teilnehmer ist über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätigt ausdrücklich, auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen.

Die Anmeldegebühr kann nicht zurückgezahlt werden, ausgenommen bei Nichtannahme der Meldung.

Der Teilnehmer stimmt gleichzeitig einer Veröffentlichung aller im Zusammenhang mit dem Lauf stehenden Daten, wie Ergebnislisten, Bildern der Veranstaltung etc. in den Medien zu. Er ist damit einverstanden, dass seine Daten maschinell gespeichert werden.

Der Teilnehmer versichert die Richtigkeit seiner gemachten Angaben.

  • 1. KM 24 – Breitenholz
  • Hauptstraße 42, 37339 Leinefelde-Worbis
  • Karte laden
  • 2. KM 35 – Burg Bodenstein
  • Burgstraße 8b, 37339 Leinefelde-Worbis
  • Karte laden
  • 3. KM 44 – Ferna
  • Alter Weg 5a, 37339 Ferna
  • Karte laden
  • 4. KM 56 Etzelsbach
  • Wallfahrtskapelle, 37308 Steinbach
  • Karte laden

Vielen Dank an unsere Sponsoren

Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens?

Melde dich jetzt für den EICUT65 an und erlebe eine unvergessliche Reise durch spektakuläre Landschaften! Schnapp dir deinen Platz in diesem exklusiven Laufevent mit nur 100 Teilnehmern. Nutze die Chance für ein unvergleichliches Erlebnis und trage gleichzeitig zu einem guten Zweck bei.

Warte nicht länger – werde Teil unserer Laufgemeinschaft und übertriff deine Grenzen!